Welpen

Neue Termine folgen bei ausreichend Bedarf- aktuell sind nur Einzel- oder Tandem-Training möglich.

Ein guter Start für die Bambinis in der Welpenschule
(offene Gruppe)

Du hast diesem einen besonderen Tag entgegengefiebert? Und nun ist er da, Dein süßer Hundewelpe? Du hast dafür gesorgt, dass es ihm in seinem neuen Zuhause an nichts fehlt? Ein kuscheliges Bett, eine schicke Hundeleine und ganz tolle Spielzeuge hast Du für ihn besorgt? Wie aufregend…! 😊

Nun geht’s darum, mit Dir zusammen die Welt zu entdecken, und schwupps, stellt er den ganzen Alltag auf den Kopf. Jetzt startet eine wirklich aufregende Zeit, in der die Weichen für Euer Zusammenleben gestellt werden, denn die Welpenerziehung bildet die Basis für das ganze gemeinsame Leben.

Ich lade Dich in meine Welpenstunden ein – für die ganz Kleinen von der 9. bis zur ungefähr 18. Lebenswoche. In einer kleinen Gruppe mit maximal 5 Welpen begleite ich Euch mit Theorie und Praxis in ein entspanntes Zusammenleben. Es handelt sich um eine offene Gruppe. Du kannst also bei einem freien Platz sofort starten.

In der Gruppe lernt dein Welpe, den Fokus auf dich zu richten und ihr könnt in einem geschützten Rahmen wie nebenbei erste Begegnungen mit anderen Menschen und Artgenossen üben. Ich biete Dir allerdings keine klassischen Welpen-Spielstunden à la „Alle ableinen und los geht’s!“ an. Stattdessen setze ich auf ausgewählte, kurze und moderierte Begegnungen, ggf. auch mal mit einem erwachsenen sozialkompetenten Hund. Du lernst bei diesen Interaktionen einiges über die Körpersprache der Hunde und wann bzw. wie Du Deinen Hund schützen kannst und solltest.

Zu den Inhalten der Welpenstunden gehören:

✔️ Grundbedürfnisse und Lernverhalten
✔️ Aufbau erster Hör- und Sichtzeichen
✔️ Vertrauens- und Ruheübungen
✔️ Gewöhnung und Sozialisierung
✔️ Richtig kommunizieren und spielen
✔️ Motorik, Welpenparcours, verschiedene Untergründe
✔️ Klärung häufiger Fragen zu Alleinsein, Beißhemmung, Stubenreinheit, Dolle-5-Minuten usw.

Die Inhalte und Übungen wiederholen sich alle 8 Wochen, so dass Du jederzeit einsteigen kannst und bei regelmäßiger Teilnahme nichts verpasst.

Ein kostenloses Reinschnuppern ohne Hund ist möglich und gerne gesehen.
Bitte sprich mich bei Bedarf gerne frühzeitig darauf an.

Termine und Kosten:
Die Welpenschule findet 1x wöchentlich (60 min.) zur gleichen Zeit statt. Neue Termine folgen, sobald wieder genug Bedarf besteht. Bis dahin sind nur Einzel- oder Tandem-Stunden möglich (mit individueller Terminabsprache).
90 € pro Block (5 Teilnahmen innerhalb der nächsten 6 Termine) oder 20 € bei einzelner Teilnahme

Treffpunkt:
in Neuss – genauer Treffpunkt wird jeweils ca. 2 Tage vorher bekannt gegeben

Beim Kauf eines Block (und natürlich auch bei Einzel- oder Tandem-Stunden) ist mein Welpenfahrplan im Preis enthalten, den ich Dir nach Rechnungsbegleichung per E-Mail übersende.

Benötigst Du während dieser ersten spannenden Wochen auch zwischen den Welpenstunden meine Unterstützung, ist dies telefonisch/online möglich. Die telefonischen bzw. Online-Beratungen werden im Viertelstunden-Takt abgerechnet. Als Teilnehmer der Welpenschule erhältst Du auf diese Beratung 20 % Rabatt.

Voraussetzung für die Teilnahmen:
Dein Welpe ist beim Start idealerweise maximal 12 Wochen alt und verfügt durchgängig über die nach der „Leitlinie zur Impfung von Kleintieren” (StlKo Vet) empfohlene Grundimmunisierung.
Ist Dein Welpe schon älter als 16 Wochen, dann lass uns bitte zunächst abklären, ob die Welpenschule noch das richtige Angebot für Euch ist.

Anmeldung:
📌 Über den Anmeldebutton – ersatzweise per E-Mail oder What’s app-Nachricht.
📌 Sage ich einen Termin ab, verlängert sich die Dauer des Blocks um einen Termin.
📌 Die Block-Teilnehmer haben Vorrang vor einer einzelnen Teilnahme!
📌 Ein kostenloses Stornieren eines gesamten Blocks ist bis eine Woche vor dem Starttermin möglich.
📌 Ein kostenloses Stornieren eines einzelnen Termins ist bis 48 Stunden vor dem Termin möglich. Die Block-Teilnehmer können das 1x innerhalb des Blocks wahrnehmen, müssen es aber nicht.
📌 Wird später storniert, ist die Vergütung in voller Höhe fällig. Im Übrigen gelten die AGB.